„Space does not exist, it is just a metaphor for the existence.“

Louise Bourgeois

B

Biografie

Ursel Bäumer, geboren in Münster, studierte und arbeitete als Literatur- und Kulturwissenschaftlerin in Münster, Bielefeld und Bremen, lebt als freie Autorin in Bremen. 2007 Aufenthaltsstipendium für das Autorinnenforum in Berlin/Rheinsberg. 2013 Aufenthaltsstipendium in der Cité Internationale des Arts Paris.

Mitglied im VS Bremen Niedersachsen.

Arbeitsgebiete und Arbeitsschwerpunkte: Kurzprosa, Erzählungen, Romane. Kooperationen mit bildenden KünstlerInnen Musikerinnen und Wissenschaftlerinnen.

A

Aktuelles

Pressestimmen „Zeit der Habichte“
»Der Roman besticht besonders durch seine ausgeprägte Bildhaftigkeit: Der Leser fühlt den rauen Wind des deutschen Nordens auf der Haut, riecht den Geruch von frischem Popcorn und spürt das Gefühl…
Zeit der Habichte auf Amazon.de
4.5/5

„Ursel Bäumer gelingt es, den Leser vom ersten Satz an in die fesselnde Geschichte mitzunehmen…“
Kundenrezensionen auf Amazon.de lesen